Schlagwort: Unterfranken

Baugruppen und Baugemeinschaften | gemeinschaftlich bauen und wohnen

Oberhulba, 26.06.2021 – In Gemeinschaft ist das Leben leichter, das gilt auch fürs Wohnen. Baugruppen und Baugemeinschaften sind ein recht junger Trend, der sich auch in Unterfranken immer größerer Beliebtheit erfreut. In einer Baugemeinschaft schließen sich Menschen zusammen, um gemeinsam Wohnraum zu schaffen. Sie planen und bauen gemeinsam. Später übernimmt jeder seinen Teil als Eigentum, aber das Gemeinschaftsgefühl bleibt erhalten. Gerade weil neben der Gemeinschaft auch Wert auf klimafreundliches Bauen gelegt wird, lassen sich solche Projekte sehr gut in unserer Holzbauweise umsetzen.

Gemeinsam Bauen – gemeinsam Leben

In Gemeinschaft ist das Leben leichter – das gilt auch fürs Wohnen. Darum erreichen uns immer wieder Anfragen von Baugemeinschaften und Baugruppen, die unsere klimafreundliche Holzbauweise nutzen möchten. In einer Baugemeinschaft schließen sich Menschen zusammen, um gemeinsam Wohnraum zu schaffen. Das können ein Haus mit mehreren Wohnungen, Reihenhäuser oder eine Haus-Anlage sein. Jeder hat später seine eigenen vier Wände, lediglich das Bauprojekt selbst wird zusammen durchgeführt.

Ein solches Projekt entsteht, wenn sich Interessenten zusammenfinden, für die gemeinschaftliches Bauen in Frage kommt. Das können fremde Menschen sein oder bestehende Gruppen aus Freunden und Familien. Sie suchen ein passendes Grundstück und verständigen sich über grundlegende Fragen wie Klimafreundlichkeit der Bauweise und der eingesetzten Technik, der Architektursprache sowie über die Intensität des Zusammenlebens. Nähe und Abgrenzung sind zwei wichtige Punkte beim gemeinschaftlichen Wohnen, über die auf jeden Fall Einigkeit herrschen sollte.

Entscheidungen gemeinsam treffen

Nach der Interessentenphase folgt die Planungsphase. Wenn Gruppen größer sind, zum Beispiel bei einem Mehrfamilienhaus-Projekt, wird diese Zeit von einer Projektleitung begleitet. Diese bringt die verschiedenen Wünsche und Vorstellungen unter einen Hut, damit die Gruppe zu einer Entscheidung kommt. Denn alle Fragen, die bei einem Einfamilienhaus die Baufamilie allein entscheidet, werden in der Baugruppe gemeinschaftlich entschieden. In dieser Phase ist die Gruppe flexibel. Einstieg oder Ausstieg sind zu jeder Zeit möglich, ohne dass dadurch Probleme entstehen.

Was vielleicht zunächst kompliziert klingt, hat einen großen Vorteil: Die Baugemeinschaft wächst im Laufe der Planung immer intensiver zusammen und es entstehen Lösungen, die der Einzelne allein nicht erreicht hätte. Unsere Erfahrung ist, dass in einer Baugemeinschaft oft vielfältiges Wissen zusammenkommt. Wir als Zimmerer sind offen für diesen Prozess, um auch neue Lösungen in unserer bewährten Qualität umzusetzen.

Wenn es in die Bauphase geht, sollten alle Beteiligten sich ihres Entschlusses sicher sein. Denn jetzt wird alles nach der abgestimmten Planung gefertigt. Sind die Bauarbeiten abgeschlossen, wird die Baugemeinschaft später durch die neue Eigentümergemeinschaft abgelöst. Jedes Mitglied ist dann für seinen Teil eigenverantwortlich.

Baugruppen stärken das soziale Leben

Viele Kommunen – auch in Unterfranken – bevorzugen private Baugruppen, die von einer fachlich versierten Projektleitung betreut werden. Baugemeinschaften stehen für ein starkes Miteinander, was sich positiv auf das soziale Leben eines Ortes oder Stadtteils auswirken kann. Darum koppeln die Verantwortlichen die Vergabe eines passenden Baugrundstücks oft an entsprechende Auflagen.

Holzbau Eyrich-Halbig – Bauen in Vollendung

– – –

Text mit freundlicher Genehmigung von Komzepte im Auftrag von 81fünf. Fotos: unsplash.com

Ein Haus aus Holz wächst in 35 Sekunden

Oberthulba, 21.10.2020 – Wenn es darum geht, ein Haus zu bauen, sind wir von EYRICH-HALBIG HOLZBAU durch den hohen Grad der Vorfertigung schon ziemlich fix. Bis ein Haus steht, brauchen wir meist nur ein paar Tage. Noch schneller ist nur unser natürlicher Rohstoff-Lieferant: Alle 35 Sekunden wächst im deutschen Wald ein Haus. In dieser kurzen Zeit entsteht ganz natürlich die Holzmenge, die wir für ein Einfamilienhaus im Schnitt benötigen.

Holz ist nachhaltig

Ein Drittel der Fläche Deutschlands ist mit Wald bedeckt. Das Verhältnis von Laubwald und Nadelhölzern ist mit 41 zu 59 Prozent relativ ausgeglichen. Jedes Jahr wachsen in Deutschland 120 Millionen Kubikmeter Holz, von denen nur 70 Millionen genutzt werden.

Das Prinzip der Nachhaltigkeit sorgt in der Forstwirtschaft dafür, dass nie mehr Holz eingeschlagen wird als nachwächst.

Dieser Grundsatz gilt schon seit mehr als 300 Jahren. Er schützt den deutschen Wald und ermöglicht gleichzeitig seine Nutzung. Wenn es um klimafreundliche Baustoffe geht, ist der Wald nicht zu schlagen. Entsprechend wächst die Beliebtheit von Holz beim Hausbau.

Holz ist Klimaschutz

Der Wald hat für den Klimaschutz eine große Bedeutung. Bäume und Pflanzen wandeln CO2 in frischen Sauerstoff um und binden den Kohlenstoff. Ein Haus aus Holz wirkt wie eine Verlängerung des Kohlenstoffspeichers des Waldes. Denn ein Holzhaus erspart der Atmosphäre eine Belastung von 40 Tonnen CO2. Das entspricht dem CO2-Ausstoß eines Autos auf 200.000 Kilometern. Hinzu kommt, dass Holz andere, energieintensive Baustoffe wie Ziegel, Beton oder Stahl ersetzt.

Holz kann mehr

Laut Statistischen Bundesamt wurden im vergangenen Jahr rund 86.000 Eigenheime in Deutschland gebaut. Theoretisch hätte man all diese Häuser aus Holz fertigen können und der Rohstoff dafür wäre in nur 100 Tagen ganz natürlich gewachsen.

Wir von EYRICH-HALBIG HOLZBAU wissen, welche Dynamik im Wald steckt. Und wir wissen auch, dass Holz noch mehr kann: Mehrgeschossiges Bauen, Einbindung von anderen ökologischen Baustoffen wie Leim, Kalk oder sogar Stroh, einfache Nutzung von Niedrigenergie-Heizsystemen und vieles mehr.

EYRICH-HALBIG HOLZBAU ist Ihr Experte für modernen und ökologischen Holzhausbau. Sprechen Sie uns einfach an.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht



    – – –

    Text mit freundlicher Genehmigung von Komzepte im Auftrag von 81fünf. Fotos: Stefan Theßenvitz

    Unser Leistungsspektrum

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden


    Wir realisieren Einfamilienhäuser, Aufstockungen und Dachausbauten – für junge Baufamilien, für Menschen 50+ und für das Generationenwohnen. Unsere Kunden wollen ökologisch bauen. Sie wollen ein individuelles, passgenaues Haus. Und unsere Kunden bringen sich gerne in die Planung ihres Hauses ein.

    3D-Planung

    Jedes Bauvorhaben beginnt mit der sorgfältigen Planung. Alle Plandaten werden präzise erfasst und als 3D Objekt visualisiert. Ausgehend von der abgestimmten Visualisierung produzieren wir jedes Hauses in unserer wettergeschützten Abbundhalle.

    Neubauten

    Unser Schwerpunkt im Neubau ist der individuelle Holzhausbau. Uns begeistert es, gemeinsam mit unseren Kunden ihr Haus ganz nach ihren Vorstellungen zu entwickeln.

    Aufstockungen

    Aufstockungen ermöglichen neue Nutzungen des Bestandsgebäudes. Für die Familie, den Beruf, für Sport, Freizeit und Wellness.

    Dachausbauten

    Unsere Leistungen beim Ausbau Ihres Daches umfassen zum Beispiel die Dachterrasse, Dachfenster, eine Dachgaube und den Innenausbau.

    Unsere Kunden sind begeistert von unserer Beratung, der flexiblen Bauplanung und der schnellen und präzisen Realisierung ihres Bauvorhabens.

    Kundenzufriedenheit

    Wir lassen regelmäßig die Zufriedenheit unserer Kunden ermitteln. Die Kundensicht auf unsere Leistungen ist die wichtigste Perspektive für uns. Nur so können wir verlässlich gut bleiben und beständig besser werden.

    Qualität in Partnerschaft

    Wir pflegen Qualität in Partnerschaft. Mit renommierten Verbänden, Verbünden und Instituten. Wir stellen uns den strengen Prüfkriterien unserer Qualitätspartner.

    Wir bauen unsere Häuser vorwiegend in Unterfranken. Aus Tradition und Erfahrung. Hier sind wir zu Hause. Wir kennen die Menschen und wir kennen die örtlichen Gegebenheiten. Wir bauen mit Holz. Holz ist CO2-neutral. Holz schont unser Klima. Holz wächst nach. Holz fühlt sich gut an.

    Qualität mit Handschlag

    Oberthulba, 11.09.2019 – Ein Haus zu bauen ist für die meisten Menschen eine echte Lebensentscheidung. Das Wohnen in den eigenen vier Wänden schafft nicht nur neuen Platz, sondern schenkt seinen Bewohnern ein ganz neues Lebensgefühl. Auch finanziell gesehen –man unterschreibt nicht jeden Tag einen Hausbauvertrag oder beauftragt eine umfangreiche Modernisierung. Umso wichtiger ist es, bei einem solchen Projekt einen verlässlichen Partner an der Seite zu haben, der vor, während und auch nach der Bauphase für die Hausbesitzer ansprechbar ist.

    Michael Eyrich-Halbig von EYRICH-HALBIG HOLZBAU aus Oberthulba hat die Erfahrung gemacht, dass Erreichbarkeit und Verlässlichkeit wichtige Gründe dafür sind, warum Bauherren ihm den Bau ihres Traumhauses anvertrauen. „Auch für uns ist es ganz wichtig, immer mit unseren Kunden im Austausch zu sein und sie in jeder Phase mit unserem handwerklichen und planerischen Knowhow zu unterstützen“, sagt Eyrich-Halbig. Dabei schließt er die Zeit nach der Baufertigstellung ausdrücklich mit ein.

    Auszug aus der Kundenbefragung 2019 mit Vergleichswerten 2017 und 2015 - Bei Klick öffnet sich die Grafik in einem neuen Fenster

    Auszug aus der Kundenbefragung 2019 mit Vergleichswerten 2017 und 2015 – Bei Klick öffnet sich die Grafik in einem neuen Fenster

    Wenn wir von EYRICH-HALBIG HOLZBAU unsere Kunden fragen, warum sie sich für uns entschieden haben, hören wir unter anderem immer das Argument:

    Ihr seid erreichbar und verlässlich – nicht nur vor dem Vertragsabschluss, sondern auch noch Jahre nach der Fertigstellung.

    Diese Rückmeldung freut uns sehr. Denn es spiegelt unser Selbstverständnis und unseren Anspruch bei jedem Projekt sehr gut wider. Wir bleiben mit unseren Bauherren im Austausch und helfen in jeder Phase mit unserem handwerklichen und planerischen Knowhow. Was uns besonders wichtig ist: Wir klären alle Fragen persönlich. Wir stehen seit Generationen zu unserem Wort und zu unserer Arbeit. Sie ist uns wichtig und wir sind jedes Mal stolz auf das Ergebnis. Bei uns gibt es sie noch: die Handschlags-Qualität. Das gilt übrigens auch für die Handwerker am Bau beteiligter Gewerke, mit denen wir bevorzugt zusammenarbeiten und die aus der Region kommen.

    Regionalität ist Nachhaltigkeit

    Nähe und Regionalität ist für Michael Eyrich-Halbig auch eine Frage der Nachhaltigkeit. „Wir achten darauf, dass das verwendete Material nicht unnötig lange Wege zurücklegen muss.“ Das reduziert auf einfache Weise den Transportaufwand und somit den Ausstoß schädlicher Klimagase. Zur Regionalität gehört für Michael Eyrich-Halbig auch, junge Menschen aus der Umgebung im traditionellen Beruf des Zimmerers auszubilden.

    Als Handwerksbetrieb aus der Region kann sich Michael Eyrich-Halbig Zeit für seine Kunden nehmen. Anders als bei großen Bauträgern ist er bei der Kalkulation nicht von vorgefertigter Planung abhängig. „Wenn jeder Kundenwunsch automatisch Mehrkosten verursacht, sollten sich Bauherren fragen, ob sie den richtigen Partner an ihrer Seite haben“, ist Michael Eyrich-Halbig überzeugt.

    Auszug aus der Kundenbefragung 2019 mit Vergleichswerten 2017 und 2015 - Bei Klick öffnet sich die Grafik in einem neuen Fenster

    Auszug aus der Kundenbefragung 2019 mit Vergleichswerten 2017 und 2015 – Bei Klick öffnet sich die Grafik in einem neuen Fenster

    EYRICH-HALBIG HOLZBAU ist ein Handwerksbetrieb aus der Region

    Wir bauen unsere Häuser vorwiegend in Unterfranken. Seit 1933. Aus Tradition und Erfahrung. Hier sind wir zu Hause. Wir kennen die Menschen und wir kennen die örtlichen Gegebenheiten. Wir können uns die Zeit nehmen, unsere Kunden genau zu verstehen und sie unabhängig zu beraten.

    Bei der Bauausführung setzen wir auf beste Qualität, nicht auf Standard. Auch bei der Kalkulation sind wir nicht von vorgefertigten Planungen abhängig. Wenn jeder Kundenwunsch automatisch Mehrkosten verursacht, sollten sich Bauherren fragen, ob sie den richtigen Partner an ihrer Seite haben. Bei uns ist von der freien Planung mit einem Architekten bis zur Anpassung von bestehenden Hauskonzepten alles möglich.

    Wir stehen zu unserem Wort

    Wir verstehen unsere Bauherren und unsere Bauherren verstehen uns. Denn wir sprechen eine Sprache. Und wir stehen zu unserem Wort. Wir wissen um die Verantwortung, der wir bei jedem Projekt gerecht werden müssen und wollen: Es geht um das Traumhaus fürs Leben – auch für uns.

    Unsere Kundenbefragungen

    Mit Klick auf das Bild oder die untenstehenden Links gelangen Sie direkt zu den Ergebnissen unserer Kundenbefragungen der letzten Jahre.

    Die Ergebnisse unserer Kundenbefragungen

    – – –

    Text mit freundlicher Genehmigung von Komzepte im Auftrag von 81fünf. Fotos von Stefan Theßenvitz, Grafiken von Anja Theßenvitz.

    Ausbildung zum Zimmerer (m/w/d)

    Zimmerer – ein Beruf mit Tradition und Zukunft. Ausbildung zum Zimmerergesellen (m/w/d) bei EYRICH-HALBIG HOLZBAU in Oberthulba ab Sommer 2019. Jetzt mit dem ökologischen Baustoff Holz die persönliche Karriere in einer innovativen Branche starten und bewerben.

    Komm ins Team

    Werde Zimmerer (m/w/d) bei EYRICH-HALBIG HOLZBAU

    Mit dem Halbjahreszeugnis in der Tasche geht es für viele Schülerinnen und Schüler darum, sich für einen Ausbildungsberuf zu entscheiden. Zimmerermeister Michael Eyrich-Halbig von EYRICH-HALBIG HOLZBAU hat eine gute Idee:

    Zimmerer – ob als Zimmermann oder Zimmerfrau – ist ein Beruf mit Traditionen und Zukunft, der richtig Spaß macht. Wir arbeiten mit dem natürlichen Baustoff Holz. Computer unterstützen unsere Arbeit und für unsere Kunden entstehen moderne, energieeffiziente Häuser.”

    Wir bieten im Sommer wieder zwei Ausbildungsplätze zum Zimmerergesellen (m/w/d). „Ausbildung ist eine wichtige Aufgabe für uns, darum geben wir jungen Menschen jedes Jahr die Möglichkeit, Teil unseres Teams zu werden,” sagt Michael Eyrich-Halbig. Zurzeit bereiten sich sechs weitere Auszubildende bei ihm auf die Gesellenprüfung vor.

    Zimmerer durchlaufen eine duale Ausbildung in der Berufsschule und im Betrieb. Meister und Gesellen bei EYRICH-HALBIG HOLZBAU sorgen dafür, dass das Handwerk von A bis Z erlernt wird. Schwerpunkte des Unternehmens sind schlüsselfertiger Holzhausbau inklusive Planung, die Erstellung von Rohbauten sowie An- und Umbauten mit Modernisierungen. Die betreuten Bauprojekte finden sich zwischen Fulda und Würzburg.

    Bewerber sollten

    • gesund und körperlich belastbar sein
    • Teamplayer sein
    • handwerkliches Geschick haben
    • räumliche Vorstellungskraft besitzen
    • technisches Verständnis haben
    • schwindelfrei und trittsicher sein
    • mit Berechnungen und Zeichnungen umgehen können
    • Freude am natürlichen Baustoff Holz haben

    Das bietet EYRICH-HALBIG HOLZBAU

    • Wissen um modernen Holzhausbau und alle beteiligten Gewerke
    • einen sicheren Ausbildungsplatz
    • eine abwechslungsreiche und interessante Ausbildung
    • Unterstützung durch ein starkes Team
    • attraktive und verlässliche Ausbildungsvergütung
    • gute Chancen sich weiter im Betrieb zu entwickeln (z.B. Digitalisierung im modernen Holzhausbau)

    Du willst ein paar Infos, was unsere Mitarbeiter und Azubis über ihre Arbeit bei uns sagen? Wir haben unsere Mitarbeiter in 2018 befragen lassen – extern und anonym. Bei Klick auf das Bild geben wir Dir einen Einblick in die Ergebnisse. Es öffnet sich ein neues Fenster.

    Richte Deine schriftliche Bewerbung bitte an

    EYRICH-HALBIG HOLZBAU GmbH
    Schlimpfhofer Straße 4
    97723 Oberthulba

    Michael Eyrich-Halbig
    Geschäftsführer
    Zimmerermeister

    Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

    Du kannst Dich auch Online bewerben – mit diesem Kontaktformular


      Anlage für meine Bewerbung. Bitte max 5 MB. Gerne in den Datei-Formaten pdf, doc oder docx


      Was passiert jetzt?

      Wir nehmen direkt mit Dir Kontakt auf und vereinbaren mit Dir einen Gesprächstermin.

      #HeimatUnterfranken | Unser Heimatwettbewerb 2018

      Heimat. Ein großes Wort. Und mindestens 80 Millionen Vorstellungen von Heimat. Wir wollen Deine Idee von Heimat wissen. Als Foto mit Text oder als Video. Auf Facebook bei EYRICH-HALBIG HOLZBAU.

      Unser Heimatwettbewerb ist seit dem 21. Mai 2018 abgeschlossen. Herzlichen Dank an alle, die mitgemacht haben, die mitgefiebert und geteilt und die Daumen nach oben gesetzt haben. Es war ein großer Spaß!

      Wie mache ich mit?

      1. Du postest auf Deinem Facebook-Account Deine Vorstellung von Heimat:

      • Was Du mit Heimat verbindest, was Du fühlst und denkst.
      • Als Foto mit Text oder als Video
      • Verwende in Deinem Beitrag den Hashtag #HeimatUnterfranken

      2. Du sendest uns – www.facebook.com/holzbaueyrich – eine kurze Nachricht über den Messenger mit der Bitte, Deinen Beitrag auf unserem Account zu teilen.

      3. Wir teilen Deinen Heimat-Beitrag auf unserem Facebook-Account.

      Wie gewinne ich?

      Der Beitrag mit den meisten Likes UND Kommentaren gewinnt.

      Die Formel: Likes x Kommentare

      • Beispiel: 20 Likes und 5 Kommentare = 100 Punkte
      • Beispiel: 30 Likes und 2 Kommentare = 60 Punkte

      Unser Heimatwettbewerb läuft vom Samstag, 7. April 2018 bis zum Pfingstmontag, 21. Mai 2018 um 18:00 Uhr.

      • Das Datum der Veröffentlichung auf unserem Facebook-Account zählt.
      • Den Gewinner ermitteln wir am 22. Mai 2018.

      Was gewinne ich?

      • Auf jeden Fall schöne Posts von lieben Menschen
      • Viel Freude beim Mitmachen
      • Vielleicht neue Freunde
      • Ein bisschen Spannung

      Die drei Posts mit den höchsten Punktezahlen erhalten ein kleines Dankeschön. Lasst euch überraschen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

      Wir freuen uns auf Deinen Beitrag!

      Was beachte ich?

      Urheberrechte und Persönlichkeitsrechte

      Bitte verwende ausschließlich eigene Fotos und eigene Videos und achte die Persönlichkeitsrechte. Niemand darf gegen seinen Willen in einem Beitrag erscheinen. Jeder muss dem Erscheinen im Beitrag zustimmen. Dafür bist Du verantwortlich.

      Verbunden mit Deiner Bitte um Einbindung Deines Beitrags mit dem Hashtag #HeimatUnterfranken in den Facebook Account www.facebook.com/holzbaueyrich sicherst Du zu, dass alle Inhalte von Dir erstellt sind und keine Rechte Dritter verletzt werden. Du stellst EYRICH-HALBIG HOLZBAU von allen Ansprüchen Dritter frei.

      Netiquette

      Bitte beachte: wir wollen einen schönen Wettbewerb und viele Beiträge, die andere gerne sehen, lesen und hören. Deshalb gilt folgende Internet-Netiquette:

      Wir distanzieren uns ausdrücklich von jedem Autor und jedem Beitrag, der andere Menschen diskriminiert oder ausgrenzt. Extremistische, provozierende, beleidigende – kurz: schattige – Beiträge werden wir nicht veröffentlichen. Ebenso wollen wir keine politischen Beiträge oder Beiträge von Parteien, Verbänden etc. Der Hashtag #HeimatUnterfranken darf nicht für eigene Zwecke gleich welcher Art missbraucht werden.

      EYRICH-HALBIG HOLZBAU baut in Unterfranken: In Würzburg, Güntersleben, Veitshöchheim, Bad Neustadt, Bad Brückenau, Bad Kissingen, Hammelburg, Gemünden, Lengfeld, Heidingsfeld …

      Wir bauen unsere Häuser vorwiegend in Unterfranken. Seit 1933. Aus Tradition und Erfahrung. Hier sind wir zu Hause. Wir kennen die Menschen und wir kennen die örtlichen Gegebenheiten. Hier sind wir zu Hause.

      YouTube

      Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
      Mehr erfahren

      Video laden

      Wir bauen unsere Häuser in und um Würzburg, Güntersleben, Veitshöchheim,  Bad Neustadt, Bad Brückenau, Bad Kissingen, Hammelburg, Gemünden, Lengfeld und Heidingsfeld und und und …

      Natürlich bauen wir unsere Häuser für Menschen an dem Ort, wo sie leben wollen. Wir bauen Ihr Zuhause, damit Sie ganz daheim sind.

      Offene Stellen

      Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in einem inhabergeführten Unternehmen. Aktuell suchen wir (m/w/d):

      Zimmerer | Dachdecker | Schreiner

      Unsere Mitarbeiter sind mit Freude und Engagement bei der Arbeit. Nur so baut man gute Häuser. Wir fördern und fordern die Weiterbildung durch regelmäßige Schulungen bei uns im Haus und außer Haus, sowie das Miteinander von jungen und erfahrenen Mitarbeitern.

      Sie wollen ein paar Originalaussagen unserer Mitarbeiter? Wir haben unsere Mitarbeiter in 2018 befragen lassen. Bei Klick auf das Bild erhalten Sie einen Einblick in die Ergebnisse. Es öffnet sich ein neues Fenster.

      Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an

      EYRICH-HALBIG HOLZBAU GmbH
      Schlimpfhofer Straße 4
      97723 Oberthulba

      Michael Eyrich-Halbig
      Geschäftsführer
      Zimmerermeister

      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

      Sie können sich auch Online bewerben – mit diesem Kontaktformular



        Was passiert jetzt?

        Wir nehmen direkt mit Ihnen Kontakt auf und vereinbaren mit Ihnen einen Gesprächstermin.