Schlagwort: Schweinfurt

Messe Wohnen Bauen Ambiente in Schweinfurt 2022

Wir sind dabei auf der Messe Wohnen Bauen Ambiente in Schweinfurt am 5. und 6. Februar 2022. Besuchen Sie uns im Konferenzzentrum auf der Maininsel.

Wir bringen mit: Wichtige und aktuelle Informationen rund um das Thema Bauen, von der 3D-Planung über Neubau, Aufstockung, Anbau bis zum Ausbau. Was gibt es Schöneres, als mit unseren Fachleuten entspannt von Angesicht zu Angesicht über Ihr Bauvorhaben zu sprechen?

Unser Schwerpunkt-Thema 2022: Nachhaltig Bauen. Hinter dem Schlagwort verbergen sich viele wertvolle und konkrete Tipps, ihr Bauprojekt nachhaltig zu gestalten. Stichpunkte: Energetische Modernisierung, Fördermittel, Effizienzhaus KFW 55, KFW 40 und KFW 40 Plus.

ORT

Messe Wohnen Bauen Ambiente
Konferenzzentrum
Maininsel 10
97424 Schweinfurt

Sie möchten eine Freikarte? Hier können Sie Ihr Glück versuchen!

DATUM und EINTRITT

Samstag, 5. Februar und Sonntag, 6. Februar 2022
Täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Eintritt 5€ für Erwachsene, Kinder unter 18 Jahren frei

Stand-Nummer

EYRICH-HALBIG HOLZBAU
Stand 9091, Erdgeschoss

Anfahrt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Hallenplan

 

CORONA-INFORMATIONEN

MASKENPFLICHT

Es besteht eine Maskenpflicht (FFP2 Maske) im gesamtem Innenraumbereich. Bei Kindern unter 6 Jahren entfällt die Maskenpflicht. Von 6 Jahren bis 16 Jahren ist das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske verpflichtend.

ZUGANG 2G+

Zutritt zum Messegelände besteht nur für Genesene und Geimpfte, die zusätzlich einen negativen Anitgentest oder die dritte Impfung vorlegen können.

KOSTENLOSER ANTIGENTEST

Vor dem Eingang wird in einem Zelt vor der Halle ein Selbsttest angeboten und von einer geschulten Person kontrolliert (Aufnahme von Kontaktdaten und Teststart). Nach 15 Min. Wartezeit (getrennter Wartebereich) erfolgt bei negativem Test Einlass. Bei einem positiven Ergebnis wird die Person aufgefordert, ohne jeglichen Kontakt sich direkt nach Hause zu begeben und sich beim zuständigen Gesundheitsamt zu melden.

ABSTANDSREGEL

Die Abstandsregelung 1,5 m zwischen allen Personen ist in allen Räumen sowie beim Betreten oder Verlassen der Messe einzuhalten. Dies wird durch Sicherheitspersonal kontrolliert. Im Wartebereich sind Bodenmarkierungen angebracht.

PARKPLÄTZE

Die Abstandsregeln sind auch auf den vorhanden Parkplätzen einzuhalten und werden durch Personal kontrolliert.

Quelle: Bubmann-Messen, Stand 17. Januar 2021

Messe Wohnen Bauen Ambiente in Schweinfurt 2022 | Ihre Freikarte

Wir haben 20 Freikarten für unsere Kunden reserviert! Sie möchten gerne eine Freikarte haben? Füllen Sie einfach das Formular aus und klicken Sie auf Senden. Wir geben Ihnen Bescheid, ob Sie zu den Glücklichen gehören. Die Spielregeln:

  • Wer zuerst kommt, mahlt zuerst: Es gilt das Windhundverfahren.
  • Die Einladungsflyer mit Freikarte ist gültig für 2 Personen ab 18 Jahren. Sie ermöglichen den Besitzern den freien Zugang an einem der beiden Messetage. Kinder bis 18 Jahre sind frei.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Vorname

    Nachname

    Straße und Hausnummer

    Postleitzahl

    Wohnort

    Telefon Festnetz

    Telefon Mobil

    E-Mail Adresse

    Betreff


    Wir drücken Ihnen die Daumen und freuen uns auf Sie am 5. und 6. Februar 2022 auf der Messe Wohnen Bauen Ambiente in Schweinfurt, im Konferenzzentrum auf der Maininsel!

    Mehr Informationen zur Messe finden Sie hier auf unserer Website.

    Messe Wohnen Bauen Ambiente in Schweinfurt 2021 | Ihre Freikarte

    Wir haben 20 Freikarten für unsere Kunden reserviert! Sie möchten gerne eine Freikarte haben? Füllen Sie einfach das Formular aus und klicken Sie auf Senden. Wir geben Ihnen Bescheid, ob Sie zu den Glücklichen gehören. Die Spielregeln:

    • Wer zuerst kommt, mahlt zuerst: Es gilt das Windhundverfahren.
    • Die Einladungsflyer mit Freikarte ist gültig für 2 Personen ab 18 Jahren. Sie ermöglichen den Besitzern den freien Zugang an einem der beiden Messetage. Kinder bis 18 Jahre sind frei.
    • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

      Vorname

      Nachname

      Straße und Hausnummer

      Postleitzahl

      Wohnort

      Telefon Festnetz

      Telefon Mobil

      E-Mail Adresse

      Betreff


      Wir drücken Ihnen die Daumen und freuen uns auf Sie am 11. und 12. September 2021 auf der Messe Wohnen Bauen Ambiente in Schweinfurt, im Konferenzzentrum auf der Maininsel!

      Mehr Informationen zur Messe finden Sie hier auf unserer Website.

      Messe Wohnen Bauen Ambiente in Schweinfurt 2021

      Wir sind dabei auf der Messe Wohnen Bauen Ambiente in Schweinfurt am 11. und 12. September 2021. Besuchen Sie uns im Konferenzzentrum auf der Maininsel.

      Wir bringen mit: Wichtige und aktuelle Informationen rund um das Thema Bauen, von der 3D-Planung über Neubau, Aufstockung, Anbau bis zum Ausbau. Was gibt es Schöneres, als mit unseren Fachleuten entspannt von Angesicht zu Angesicht über Ihr Bauvorhaben zu sprechen?

      Unser Schwerpunkt-Thema 2021: Nachhaltig Bauen. Hinter dem Schlagwort verbergen sich viele wertvolle und konkrete Tipps, ihr Bauprojekt nachhaltig zu gestalten. Stichpunkte: Energetische Modernisierung, Fördermittel, Effizienzhaus KFW 55, KFW 40 und KFW 40 Plus.

      ORT

      Messe Wohnen Bauen Ambiente
      Konferenzzentrum
      Maininsel 10
      97424 Schweinfurt

      Sie möchten eine Freikarte? Hier können Sie Ihr Glück versuchen!

      DATUM und EINTRITT

      Samstag, 11. September und Sonntag, 12. September 2021
      Täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
      Eintritt 5€ für Erwachsene, Kinder unter 18 Jahren frei

      Stand-Nummer

      EYRICH-HALBIG HOLZBAU
      Stand 9091, Erdgeschoss

      Anfahrt

      Google Maps

      Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
      Mehr erfahren

      Karte laden

      Hallenplan

      CORONA-INFORMATIONEN

      ZUGANG: Zutritt zum Messegelände besteht nur für Genesene, Geimpfte und negativ getestete Personen.

      MASKENPFLICHT: Es besteht eine Maskenpflicht im gesamtem Innenraumbereich. Eine Medizinische Gesichtsmaske ist ausreichend.

      KOSTENLOSER ANTIKÖRPERTEST: Vor dem Eingang wird in einem Zelt vor der Halle ein Selbsttest angeboten und von einer geschulten Person kontrolliert. Nach 15 Minuten Wartezeit (getrennter Wartebereich) erfolgt bei negativem Test Einlass. Für Genesene und Geimpfte entfällt der Test.

      ABSTANDSREGEL: Die Abstandsregelung 1.5 m zwischen allen Personen ist in allen Räumen sowie beim Betreten oder Verlassen der Messe einzuhalten. Dies wird durch Sicherheitspersonal kontrolliert. Im Wartebereich sind Bodenmarkierungen angebracht.

      REGISTRIERUNG: Die Registrierung der persönlichen Daten ist für alle Aussteller und das Personal verpflichtend. Die Daten werden gemäß der europäischen DS-GVO verarbeitet und nach 4 Wochen gelöscht.

      VORTRAGSREIHE: Beim Eintritt in den Vortragsraum ist eine Händedesinfektion vorzunehmen. Die maximale Vortragsdauer beträgt 45 Minuten. Anschließend werden die Räumlichkeiten gelüftet. Tragen einer FFP 2 Maske bzw. medizinische Gesichtsmaske während des Vortrags ist obligatorisch.

      Quelle: Bubmann-Messen, Stand 23. August 2021

      Bauen in der Stadt – Viel Raum bei wenig Platz

      Oberthulba, 01.12.2020 – Innenstädte sind eng und Baugrund ist Mangelware. Für neue Lösungen beim urbanen Bauen setzen immer mehr Planer und Architekten auf Holz.

      Fezer-Beckerath

      Fezer-Beckerath

      Bauen in der Stadt

      Spontan denken die meisten da an Beton und Stahl. Dabei entwickelt sich Holz immer mehr zum bevorzugten Baustoff für den urbanen Raum. Kein Wunder: Wenn Menschen dicht aufeinander leben, gewinnen die Themen Klimaschutz und Zukunftsorientierung praktische Relevanz.

      EYRICH-HALBIG HOLZBAU liegt im ländlichen Raum, doch unser Wirkungskreis reicht über Schweinfurt und Würzburg bis hin nach Frankfurt am Main. Wir liefern auch Lösungen für Bauprojekte in dichten Innenstädten und Großstädten.

      Roedig-Schop

      Roedig-Schop

      Es braucht neue Ideen

      Holz entwickelt sich immer mehr zum bevorzugten Baustoff für den urbanen Raum. Denn der Platz ist in den meisten Innenstädten knapp. Die Vorteile des Baustoffs Holz in Stichpunkten:

      • Flexible Raumaufteilung bei einer Umnutzung
      • Zusätzlicher Wohnraum durch Aufstockungen ohne Baugrunderweiterung
      • Nachverdichtung auf engstem Raum dank der statischen Vorzüge des Baustoffes Holz.
      • Mehr Raum durch schlanke Konstruktionen von Wänden, Decken und Dämmung
      • Holz schafft mehr Raum auf einer begrenzten Grundfläche.
      Susanne Scharabi

      Susanne Scharabi

      Der Baustoff Holz überzeugt

      Besonders bei Projekten für Aufstockungen, Anbauten und Umbauten überzeugt der Baustoff Holz. Wenn der Bau in die Höhe strebt, dann wird Holz zur ersten Wahl. Waren mehrgeschossige Wohnhäuser oder Bürogebäude aus Holz noch vor einigen Jahren in Deutschland kaum vorstellbar, wachsen sie heute im wahrsten Sinn des Wortes in den Innenstädten aus dem Boden. Denn Holz verfügt über herausragende statische Eigenschaften und Holz ist ein leichter Baustoff.

      Selbst im Hochhausbau wird Holz zu einer Alternative

      Aus „The sky is the limit“ wird mit ökologischen Baustoffen ein „blue sky“. Das ist vielen Menschen häufig wichtiger ist als purer Gigantismus. Weltweit entstehen Hochhäuser aus Holz mit Strahlkraft und Vorbildcharakter, zum Beispiel in Hamburg, Wien, Mailand, Stockholm, Vancouver und Rotterdam.

      Kaden-Klingbeil

      Kaden-Klingbeil

      Das Umdenken hat begonnen

      Angestoßen durch die Diskussion um Klimaschutz und Nachhaltigkeit hat bei Stadtplanern und Architekten ein Umdenken stattgefunden. Neben den ökologischen Vorzügen von Holz haben sie die praktischen Vorteile für sich entdeckt:

      • Kurze Bauzeit
      • Hohe Präzision durch Vorfertigung
      • Zusammenarbeit mit lokalen Handwerkern
      • Weniger Baustellenverkehr
      • Weniger Lärm und Schmutz für die Nachbarn
      • Weniger Platzverbrauch auf der Baustelle durch große Lagerflächen

      Bei Bauten aus Holz werden alle Bauteile getaktet angeliefert und gleich verbaut, statt einzelne Baustoffe wochen- oder monatelang auf der Baustelle zu lagern. All das macht Bauprojekte in der Stadt einfacher, angenehmer und überschaubarer.

      – – –

      Text mit freundlicher Genehmigung von Komzepte im Auftrag von 81fünf. Die den Fotos beigestellten Namen sind die Architekten. Architekt Titelfoto: Florian Nagler, Fotos: Stefan Theßenvitz