Eyrich-Halbig Holzbau baut in Würzburg

Eyrich-Halbig Holzbau arbeitet seit der Firmengründung in 1933 in und um Würzburg. Unter anderem für die Zahnklinik in Würzbug, den Würzburger Hofbräu, das Talavera-Schlösschen und auf der Festung Marienberg. Die Eyrich-Halbig Holzbau GmbH realisierte auch Einfamilienhäuser, Aufstockungen und Modernisierungen in und um Würzburg, z.B. in Veitshöchheim, Güntersleben, Lengfeld und in Heidingsfeld – für junge Baufamilien, für Menschen 50+ und für das Generationenwohnen.

Slider